für sehbeeinträchtigte Menschen absolut geeignet

Piktogramm: 
Deutsch

Naturerlebnispfad - Moor Safari

Informationen / Führungen:

  • Auf dem Weg gibt es 16 verschiedene Erlebnisstationen
  • Es werden Führungen für Personen mit Gebehinderung und Rollstuhlfahrer angeboten (vorherige Terminabsprache notwendig)
  • Es gibt die Broschüre: „Urlaub für ALLE in Aschau i. Chiemgau. Wegweiser für Gäste mit Handicap“
  • Auf dem Weg sind unterschiedliche Informationstafeln aufgestellt
  • Informationen auf den Tafeln sind auf Englisch und Deutsch

Parkplatz:

Deutsch

Badeplatz in Pietzing am Simsee

  • Es gibt einen extra Strandbereich für Menschen mit Behinderung
  • Der Zugang ins Wasser wird mit Hilfe einer Rampe erleichtert
  • Ein Behinderten-WC befindet sich direkt am Strandbereich
  • Es stehen Leihrollstühle zum Baden zur Verfügung
  • Es stehen ausreichend Behinderten-PKW-Stellplätze zur Verfügung
  • Eine kleine Gastronomie sowie ein Spielplatz befinden sich am anderen Strandabschnitt in ca. 150 m Entfernung

Parkplatz:

Deutsch

Bauernhausmuseum Amerang

Informationen / Führungen:

  • An der Kasse können Audio Guides ausgeliehen werden
  • Es werden Führungen in leichter Sprache und für Rollstuhlfahrer angeboten
  • Für Menschen mit Gehbehinderung steht ein Leihrollstuhl zur Verfügung
  • Ein Euro-Schlüssel für die Benutzung des Behinderten-WC´s kann bei Bedarf an der Kasse ausgeliehen werden

Parkplatz:

Deutsch

Wasserspiele in Hellbrunn

Die Wasserspiele in Hellbrunn sind eine beliebte Attraktion, die man sich bei einem Salzburg-Besuch nicht entgehen lassen soll. Sie sind nur mit Führung zu besichtigen (Dauer ca. 40 Minuten).

 

Deutsch

Floßfahrt auf der Alz

Was gibt es im Sommer Herrlicheres als eine Floßfahrt von Seebruck nach Truchtlaching?

Damit nun möglichst viele dieses wunderbare Angebot wahrnehmen können, stellt die Gemeinde Seeon-Seebruck nun eine Rampe für Rollstuhlfahrer und Personen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, zur Verfügung.

 

Und so geht`s:

Einfach beim Ticketkauf in der Tourist Information Seeon-Seebruck anmelden und schon wird die Rampe bei Ihrer Floßfahrt mitgeführt. 

Deutsch

Seiten